«Tremendo Duo» mit Flamenco, Piano und Gesang

Maria Angeles Cuevas (Piano, Gesang) und Antonio Perujo (Flamenco, Perkussion) am weihnächtlichen Hauskonzert im Klettgau

Im Musik- und Kunsthaus von Kornelia Bruggmann und Andres Ehrismann in Siblingen wurde die Finissage des verstorbenen Klettgauer Malers Stephan Dämpfle sowie die Ausstellung selbst mit dem Auftritt des «Tremendo Duo’s» gewürdigt. Ein kleinem Publikum erlebte einen fantastischen Künstlerabend in vorweihnächtlicher Stimmung.

Antonio Perujo und Maria Angeles Cuevas zu Gast bei Kornelia Bruggmann (rechts).
Flamencotänzer Antonio Perujo
Tremendo Duo
Maria Angeles Cuevas
Antonio Perujo stampft auf dem massiven Riemenboden Flamenco
Bezaubernde Stimme: Maria Angeles Cuevas
Nina Corti tanzt eine Flamencoimprovisation
Flamencotänzerin Nina Corti

Teile Deine Gedanken